BVS e.V.

Assistenz der Verbandsleitung (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
10115 Berlin

Stellenbeschreibung

Der BVS ist die bundesweit mitgliedsstärkste Vereinigung öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger. Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Berlin Mitte suchen wir zum sofortigen Zeitpunkt eine: Assistenz der Verbandsleitung *
*Alle Inhalte wenden sich an und gelten für alle Geschlechter (m/w/d)

zur Unterstützung des Geschäftsführers sowie eigenverantwortlicher Übernahme einzelner Aufgabenbereiche Aufgaben:

  • Kontaktaufbau- und Pflege zu den Bestellungskörperschaften
  • Einbindung in Gesetzgebungsverfahren
  • Berichterstattung an die Verbandsgremien in Form von Newslettern, Protokollen etc.
  • Erstellung der Haushaltspläne in Zusammenarbeit mit der Schatzmeisterei
  • Fachliche Leitung der BVS Akademie incl. Controlling und struktureller wie inhaltlicher Weiterentwicklung
  • Fachliche Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Marketing
  • Erstellung redaktioneller Beiträge für die verschiedenen Verbandsmedien
  • Umsetzung der neuen Verbandsstruktur
  • Koordination der Arbeitskreise BVS 2030 und des Mentorenprogramms

Anforderungen:

  • mehrjährige Berufserfahrung, gerne im Verbandswesen
  • nachgewiesene Erfahrung in einer Führungsposition, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, analytisches Denken
  • Erfahrung in der Entwicklung von Strategie- und Geschäftsplänen
  • Interesse an berufspolitischen Themen insbesondere zum Sachverständigenwesen sowie an der Mitarbeit bei berufsgesetzlichen Gesetzgebungsverfahren
  • verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Englisch und gegebenenfalls einer weiteren Fremdsprache (Französisch)
  • ausgezeichnete Kenntnisse der Office Anwendungen und im Bereich Social Media
  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, oder einer vergleichbaren Ausrichtung
  • Erfahrung in Personalführung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung für den Bundesverband

Das bieten wir

  • Unbefristete Vollzeitstelle (40 h/Wo)
  • flexible Arbeitszeitregelungen, soweit nicht eine Außenterminwahrnehmung nach Absprache erforderlich ist
  • Attraktive Arbeitsbedingungen mit leistungsorientierter Vergütung
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem kleinen motivierten Team
  • Eine interessante Tätigkeit mit Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Entwicklung

Ihre Kontaktperson: Herr RA Wolfgang Jacobs/Geschäftsführer

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail info[AT]bvs-ev.de unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir werden schnellstmöglich mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Senden Sie uns bitte Ihr Anschreiben inkl. Kurzprofil/Steckbrief sowie Ihren Lebenslauf inkl. Ihrer vollständigen Zeugnisse.

Für

Kontakt

BVS e.V.