e.lective GmbH

Entwicklungsingenieur Elektromobilität (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
10115 Berlin

Stellenbeschreibung

Wir sind ein innovatives Unternehmen, das überwiegend in der Forschung und Entwicklung von Hochvolt-Steuergeräten in der Automobilbranche tätig ist. Seit unserer Gründung 2014 beraten wir im Bereich Automotive System Projectmanagement Klienten aus dem Umfeld des Volkswagenkonzerns und führen komplexe Entwicklungsprojekte eigenverantwortlich durch. Gemeinsam mit über 50 Mitarbeitenden gestalten wir die Mobilität von morgen.

Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklungsbegleitung, vom Anforderungsmanagement bis zur Serienfreigabe, unter Berücksichtigung des jeweiligen Produktentstehungsprozesses sowie des daraus resultierenden Software- und Hardware-Projektmanagements. Darüber hinaus bieten wir eine individuelle produktnahe Prozessberatung auf Basis eines ganzheitlichen Ansatzes gemäß des V-Modells.
ENTWICKLUNGSINGENIEUR
ELEKTROMOBILITÄT (M/W/D)

Ihre Aufgaben

Unterstützen Sie uns bei der technischen Entwicklungsbegleitung von Hochvolt-Komponenten und -Systemen für namhaften Kunden in der Automobilbranche im Bereich der Elektro- und Hybridfahrzeuge. Ihre Expertenkenntnisse und Ihre persönliche Entwicklungspräferenz bestimmen Ihr zukünftiges Einsatzgebiet z.B. im Bereich Diagnose, Fehlermanagement, Softwaremanagement, Cybersecurity oder Anforderungsmanagement. Folgendes Aufgabenspektrum erwartet Sie in Abhängigkeit Ihres Schwerpunktes:
Entwicklungsbegleitung im Bereich Elektrik / Elektronik (E/E) für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
Abstimmung der Anforderungen an das Bauteil in Absprache mit OEM und Zulieferern
Erarbeitung von technischen Lösungsansätzen im Bereich Diagnose / OBD (OBD, OBD2 Gesetzgebung)
Koordination von Software-Teilprojekten sowie Erstellung von Change Requests (CRs)
Erstellung, Konzipierung, Koordination und Auswertung von Hard- oder Softwaretests sowie Vergabe der daraus entstehenden Freigabeempfehlungen
Analyse von Fehlern und Fehlertickets sowie die Unterstützung bei der Definition von Abstellmaßnahmen inkl. der Verfolgung bis zum Ticketabschluss
Unterstützung unserer Kunden bei der Anforderungsanalyse im Bereich Cybersecurity sowie Beratung bei der sicheren Umsetzung der jeweiligen Konzepte
Unterstützung unserer Kunden im Safety Management sowie im Safety Engineering gemäß ISO26262
Durchführung der technische Beratung sowie des Projektmanagements
Verfolgung der termingerechten Umsetzung sowie Abstimmung mit den Fachabteilungen, Projektverantwortlichen sowie Zulieferern

Ihre Qualifikationen und Stärken

Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Automotive Systems, Wirtschaftsingenieurswesen oder anderen vergleichbaren Qualifikationen
Vorzugsweise erste einschlägige Erfahrung in Ihrem Fachgebiet in der Automobilindustrie
Kenntnisse der Antriebskonzepte für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, der Energiespeichertechnologien und der Ladeschnittstellen/-systeme
Erfahrungen im Projektumfeld eines Automobilherstellers, Automobilzulieferers oder Entwicklungspartners von Vorteil
Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

Learning on the Job und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
30 - 32 Urlaubstage sowie Weihnachten und Silvester frei
Jederzeit mobiles Arbeiten, Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle ohne Kernarbeitszeit
Jede Überstunde wird durch Freizeit ausgeglichen oder abgegolten
Persönlicher Pate zur Unterstützung bei der Integration
Persönliche steuerfreie Sachbezugskarte sowie steuerfreier Urlaubszuschuss
Regelmäßige Team- und After-Work-Events
Zahlreiche hochwertige Sonderkonditionen bei namhaften Herstellern und Marken
Die Möglichkeit eines voll ausgestatteten Arbeitsplatzes für das mobile Arbeiten von zu Hause
Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschüssen über den gesetzlichen Forderungen

Ansprechpartner und Link zur Bewerbungsseite
Vanessa Reitz
+0179 257 2935
recruiting@e.lective

jetzt bewerben

Kontakt

e.lective GmbH