Erzieher*in Chiffre:TH11-21006 (m/w/d)

Arbeitsort: 07490 Gera

Stellenbeschreibung

Der Internationale Bund sucht Erzieher*in Chiffre:TH11-21006
ab 01.10.2021, unbefristet in Vollzeit im Jugendwohnheim in Gera
Wir sind
mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet "Menschsein stärken".
Die IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Mitte gGmbH) ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft des eingetragenen Vereins und beschäftigt in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen fast 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Wir suchen zum 01.10.2021 eine/n engagierte/n Erzieher*in für unser Jugendwohnheim in Gera. In unserer Einrichtung bieten wir verschiedene Maßnahmeformen der Jugendhilfe nach § 19, 34 und 41 SGB VIII sowie betreute Wohngemeinschaften für Jugendliche an.
Ihre Aufgaben bei uns
Förderung der persönlichen Entwicklung, der Selbständigkeit sowie der sozialen Kompetenzen der Ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen Übernahme von Verantwortung für den geregelten Tagesablauf der Kinder und Jugendlichen Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit sowie Organisation und Durchführung von Angeboten, Aktivitäten und Veranstaltungen
Sie bringen mit
einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher*in, alternativ gern auch als Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger*in oder Sozialpädagog Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit erhöhtem Betreuungsbedarf die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Kreativität Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Zuverlässigkeit die Bereitschaft zur Wochenend- und Schichtarbeit
Sie erleben bei uns
eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!
ein vielfältiges, kreatives, gestaltbares und interessantes Arbeitsfeld mit Handlungsspielraum die Einbindung in ein aufgeschlossenes Team sowie intensive fachliche Begleitung und kollegialen Austausch eine Dienstplanung, die gemeinsam mit den Kollegen nach deren Bedürfnissen erstellt wird umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein unbefristeter Vertrag mit tariflicher Bezahlung (ETV) und Sondergratifikationen, Zuschlägen für Wochenend- und Schichtarbeit und erweiterte Lohnfortzahlung im Krankheitsfall 30 Tage Urlaub und Zusatzurlaub für Schichtarbeit
Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 27.09.2021 unter Angabe der Chiffre-Nummer TH11-21006 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

IB Mitte gGmbH