Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie AdöR

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

ab sofort

Stellenbeschreibung

Mit Haltung, Herz und Köpfchen arbeiten im Pfalzklinikum und seinen Tochtergesellschaften über 2.500 Mitarbeitende zusammen – auf Augenhöhe mit Klientinnen und Klienten, mit Wertschätzung und Respekt untereinander. So gestalten wir an 15 Standorten in der Pfalz die Zukunft psychiatrischer, gemeindepsychiatrischer und neurologischer Versorgung. Anders gestrickt steht uns gut: Weil wir als Arbeitgeber auf Innovation genauso setzen wie auf Zukunftssicherheit und mit Begeisterung die Talente und Ambitionen unserer Mitarbeitenden fördern.

Wir suchen für unsere Klinik für Gerontopsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie einen

Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie (aufsuchende Zuhause-Behandlung und G-PIA)Ihr Arbeitsbereich

In Deutschlands größtem Modellvorhaben nach § 64 SGB V behandeln und begleiten Sie leitliniengemäß Menschen im dritten Lebensabschnitt unter Einbeziehung des direkten Umfelds der Patient*innen sowie unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse.

Sie wollen Teil der in Deutschland bisher einzigartigen Zuhause-Behandlung werden, stets am Puls der Wissenschaft arbeiten und moderne Psychiatrie mitgestalten? Wir bieten unseren Patient*innen eine integrierte und sektorenübergreifende Versorgung in der multiprofessionellen aufsuchenden Behandlung mittels FACT (flexible assertive community treatment) - flexibel und bedarfsorientiert.

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik und Behandlung von Patient*innen in der aufsuchenden (FACT-basierten) Zuhause-Behandlung in der Südpfalz
  • Diagnostik und Behandlung von Patient*innen in der gerontopsychiatrischen Institutsambulanz (G-PIA)
  • Weiterentwicklung des Behandlungskonzepts der Zuhause-Behandlung im multiprofessionellen Team
  • Aktive Beteiligung an Fortbildungen im Rahmen der klinikinternen Weiterbildung

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Erfahrung in der Behandlung älterer Menschen mit neuropsychiatrischen Erkrankungen wünschenswert
  • Leidenschaft und Hingabe für das Fachgebiet der Gerontopsychiatrie
  • Bereitschaft und Fähigkeit selbständig zu arbeiten Ein einfühlsamer Umgang mit unseren Patient*innen und deren Angehörigen
  • Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung

Wir bieten

  • Gestaltungsmöglichkeit bei der Weiterentwicklung der Zuhause-Behandlung
  • Dienstwagen (E-Auto in Überlassung, auch zur privaten Nutzung)
  • Ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Betriebsrentenanspruch
  • Einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Landschaften Deutschlands (finden wir) mit unmittelbarer Nähe zum Elsass sowie zur Universitätsstadt Landau. Die Metropolregion Rhein-Neckar sowie die Stadt Karlsruhe sind nahegelegen.
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit einer modernen und familiären Atmosphäre (z. B. Cafeteria und Kantine vor Ort, kostenlose Parkplätze, regelmäßige gemeinsame Teamaktivitäten)
  • Flexible Arbeitszeiten mit hohem Gestaltungsspielraum und damit aktive Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf inkl. Belegplätze in einer Kindertagesstätte
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Gympass, Betriebssportgruppen vor Ort, Mitarbeiter*innen-Wochen)
  • Unterstützung bei einer Wohnungssuche und Beteiligung an den Umzugskosten

Mal ganz ehrlich: Ihr Geschlecht, Alter, eine Behinderung oder Religion spielen für uns keine Rolle - für uns zählen Respekt, Wertschätzung und Menschlichkeit. Eine Aufteilung der Stelle auf mehrere Teilzeitverhältnisse ist, grundsätzlich nach Prüfung der organisatorischen Gegebenheiten, möglich.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. med. Fußer, Chefarzt, unter 06349-900 2601 oder schauen Sie auf unsere Homepage karriere.pfalzklinikum.de.

Nutzen Sie einfach den Button „Bewerben“ und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bei.

Kontakt

Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie AdöR