Deutsche Welle

Junior Change Manager Microsoft 365 (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
53111 Bonn

Stellenbeschreibung

Hauptseite
Mein Profil
Stellenmarkt
Logout / Login

Hello world!

Goodbye censorship.

Mehr Berufung als Beruf: Dein IT-Job bei der DW.

Junior Change Manager (w/m/d) Microsoft 365

Wir suchen für die Distribution, Marketing and Technology am Standort Bonn zum 1. März 2023 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Junior Change Manager (w/m/d) Microsoft 365 auf der Basis eines auf zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnisses.
Gemeinsam mit Kolleg*innen begleitest Du die Einführung und Weiterentwicklung von Microsoft365 in der Deutschen Welle und unterstützt damit den internen digitalen Wandel. Dabei arbeitest Du eng mit den technischen Projektleiter*innen zusammen und wirkst am Engagement und Enablement der DW-Mitarbeiter*nnen in Bezug auf die einzuführenden Produkte mit. Die agile Arbeit in einem abteilungsübergreifenden (Projekt-)Team ist Dir nicht fremd. Du kannst Dir vorstellen auch größeren Gruppen komplexe technische Zusammenhänge näherzubringen und kennst bereits verschiedene Methoden in der Kommunikation.

Unser Angebot

Mitwirkung in hierarchieübergreifenden Change-Management-Projekten in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit Organisationsentwicklung der DW
Beteiligung an der Konzeption und Steuerung von Einführungs- und Kommunikationsmaßnahmen in Bezug auf den Roll-Out von Office 365-Produkten gemeinsam mit Change ManagerInnen der DW
Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung einer "Employee Experience" insbesondere für die einzuführenden Office 365-Produkte
Vertretung der Anwender in technischen Office 365-Projekten
Mitarbeit an Lösungen zur Weiterentwicklung der Unternehmensstrukturen und -kultur (New Work)
Beteiligung an der Moderation von Workshops, Gruppen- und Dialogformaten

Das bringst Du mit

abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Diplom/Master), idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Kommunikations-/Medienmanagement oder Organisationspsychologie oder vergleichbare Qualifikation
Berufserfahrung wünschenswert
Projekterfahrung im Changemanagement mit entsprechender Methodenkenntnis wünschenswert
erste Erfahrungen in der Kommunikation mit und Steuerung von Stakeholdern
vernetztes Denken und analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise
souveränes Auftreten und Organisationstalent
sehr gute Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse
keine Angst, an die Moderation von Gruppen herangeführt zu werden
Offenheit und Neugierde für neue Technologien

Als Mitarbeitende der Deutschen Welle identifizieren wir uns mit den vom Deutsche-Welle-Gesetz vorgegebenen Werten. Insbesondere stellen wir uns gegen jede Form von Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus.

Das bieten wir

inspirierende und herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Medienunternehmen
Mitarbeit in interdisziplinären und diversen Teams
eine Organisationskultur geprägt von New Work und Digital Leadership & Collaboration
Förderung von Diversität, Inklusion und Nachhaltigkeit
flexible Arbeitszeiten und Beschäftigungsmodelle für Homeoffice
umfangreiches Bildungsprogramm sowie individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
attraktive Vergütung nach Tarif mit Zusatzversicherungen
verkehrsgünstige Lage und vergünstigte Tickets für den ÖPNV
ausgezeichnete Betriebsgastronomie und moderne Multifunktionsflächen
breites Betriebssportangebot und Gesundheitsmanagement

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands, verbreitet weltweit journalistische Angebote - multimedial und in mehr als 30 Sprachen. Darüber hinaus stärkt die DW Akademie das Menschenrecht auf Informations- und Meinungsfreiheit in 50 Entwicklungs- und Schwellenländern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.
Wir fördern Diversität und Chancengleichheit. Deine Bewerbung ist bei uns willkommen, ungeachtet Deiner Nationalität, kulturellen, ethnischen oder sozialen Herkunft, einer Behinderung, Deiner sexuellen Orientierung, Deines Geschlechts oder Deines Alters. Wir streben Geschlechterparität auf allen Ebenen der Organisation an.
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung bis zum 19. Februar 2023.

Jetzt bewerben
Heiner Duchow
People
Deutsche Welle

Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Straße 3
53113 Bonn

Datenschutzerklärung | Impressum

Kontakt

Deutsche Welle