Laboringenieur*innen (m/w/d)

Arbeitsort: 96450 Coburg

Stellenbeschreibung

Das Studium an der Hochschule Coburg ist sehr anwendungsorientiert. Die Studierenden sollen frühzeitig die aktuellen Techniken, Instrumente, Software-Programme und Analyseverfahren kennenlernen. In das Studium sind daher Praktika in den Laboren der Hochschule integriert, die von Laboringenieur*innen angeleitet werden.

Laboringenieur*innen an der Hochschule Coburg...
organisieren und betreuen Laborpraktika der Studierenden
unterstützen das Team des Studiengangs bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen
warten und erhalten die installierte technische Einrichtung
optimieren und erweitern die Laborausstattung
wirken mit bei der Projektadministration des Studiengangs
Die Hochschule Coburg bietet ihren Laboringenieur*innen:
abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen Umfeld
die Chance, junge Menschen auf den Arbeitsalltag von morgen vorzubereiten
flexible Arbeitszeiten
regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheits- und Sportangebote ect.
Unterstützung bei der Vereinbarung von Familie und Beruf
Laboringenieur*in werden - Voraussetzungen und Gehalt

Wer sich als Laboringenieur*in an der Hochschule Coburg bewerben will, braucht:
ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit anschließender Vertiefung (i.d.R. Masterabschluss)
mehrjährige Erfahrung in Methodik und Praxis der Laborarbeit
Kenntnisse zum aktuellen Forschungsstand des Studiengangs
Gehalt

Die Vergütung von Laboringenieur*innen richtet sich je nach Qualifikation und Anforderungen der Stelle nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) oder den Besoldungstabellen des Freistaates Bayern. Die Eingruppierung ist meist im Ausschreibungstext der Stelle festgelegt.

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg