Manager Informationssicherheit - Risk (m/w/d)

Arbeitsort: 41352 Korschenbroich

Stellenbeschreibung

3059 Manager/in Informationssicherheit - Risk (m/w/d)

Jobbeschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort eine/n
Manager/in Informationssicherheit - Risk (m/w/d)

an einem unserer Standorte

Stellenanforderungen

Deine Aufgaben

  • Durchsetzung, Weiterentwicklung und Überwachung des Informationssicherheitsmanagementsystems auf Basis der DIN EN ISO 27001, sowie der internen Informationssicherheitsanforderungen
  • Weiterentwicklung und Betrieb des unternehmensweiten Informationssicherheits- und IT-Risikomanagementprogramms nach ISO/IEC 27005 unter Betrachtung anderer Standards wie BSI-Standard 200-3
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Risikomanagement Prozesse
  • Identifizierung, Dokumentation und Überprüfung von Prozessen/Systemen zur Sicherstellung der Risikobetrachtung und Behandlung
  • Durchführung von Risikobewertungen innerhalb der Risikomanagement Prozesse
  • Analyse und Adressierung interner und externer Anforderungen z.B. BAIT, MaRisk
  • Regelmäßiges Reporting des Risikosituation, Erstellen von Berichten und Präsentationen
  • Standortübergreifende Beratung der internen sowie externen Stakeholder zu den Themen Informations- und IT-Sicherheit inkl. zielgruppenspezifische Sensibilisierung und Schulungen
  • Erstellen von Vorgaben und Richtlinien für Dienstleister, Anwender und Fachbereiche
  • Umsetzung und Formulierung von Forderungen aus der Normenreihe ISO 27001
  • Erstellung und Präsentation von Berichten an die Leitung Informationssicherheit und die Geschäftsführung über den Stand, die Entwicklung und jegliche mögliche Verbesserungen der Informationssicherheit.
  • Leitung und Mitarbeit in Projekten zur Sicherstellung der Informationssicherheit
  • Interaktion mit den verschiedenen Fachbereichen um die konsistente Anwendung von Richtlinien und Standards bei allen Technologieprojekten, Systemen und Services sicherzustellen
  • Mitarbeit bei Ausschreibungsverfahren und Überprüfung sowie Bewertung von Anforderungen aus den Bereichen Informations- und IT-Sicherheit
  • Dein Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbarer Studiengang oder entsprechende Berufserfahrung
  • Fachkompetenz aus mehrjähriger beruflicher Erfahrung in vergleichbarer Position mit der Fähigkeit die Effektivität technischer und organisatorischer Maßnahmen zu bewerten
  • Nachgewiesene Kenntnisse von einschlägigen Regularien und Standards im Bereich Informationssicherheit und Risikomanagement (z. B. ISO27005, BSI-Standard 200-3, MaRisk, ISO27001, etc.)
  • Idealerweise aktuelle Zertifizierung als CRISC, TISP, CISSP, CISM o.ä. ergänzt durch andere Zertifikate mit Bezug zur ISO27001 z.B. ISO27001 Lead Implementer, ISO27001 Lead Auditor)
  • Nachgewiesene Projektmanagementkenntnisse
  • Organisationstalent und strategisches Denkvermögen sowie verbindlicher, sorgfältiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Hohes Maß an IT-Affinität und Kenntnisse von IT-Systemen und Abläufen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere und diplomatische Kommunikation über Hierarchieebenen hinweg
  • Prozessverständnis, Beratungskompetenz und exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Belastbare Persönlichkeit mit selbständiger und zugleich teamorientierter Arbeitsweise
  • Die Fähigkeit sich in das gesamte Unternehmen standortübergreifend und international einzubinden
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (ca. 10-20%) überwiegend in Deutschland
  • Deine Vorteile

  • Eine gelebte Duz-Kultur auf allen Hierarchieebenen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice nach der Einarbeitung möglich. Das nötige Equipment dafür (Notebook, Monitor, etc.) stellen wir dir zur Verfügung
  • Mentoringprogramme
  • Spannende Projekte in einem internationalen Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Deine Chancen, etwas zu bewegen

    Wenn Du dein Können bei uns aktiv und engagiert unter Beweis stellen willst, bieten wir dir ein hohes Maß an Selbständigkeit, Gestaltungsspielraum und Verantwortung und eine strukturierte Weiterentwicklung. Die Möglichkeiten eines international agierenden, dynamischen Unternehmens in einer marktführenden Position runden unser Angebot ab.

    Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnisse) unter Angabe der Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der ERF-Nr.: 3059.

    Beginn

    ab sofort

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Jetzt bewerben
    Arbeitgeber
    Logo Paragon DACH & CEE

    Paragon DACH & CEE