Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Arbeitsort: 40225 Düsseldorf

Stellenbeschreibung

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen.

MTA (m/w/d)

Der Aufgabenbereich umfasst alle Tätigkeiten im IVF-Labor: Andrologie, Embryologie, ICSI (Intracytoplasmatische Spermieninjektion), Kryokonservierung von Spermien, Eizellen und Vorkernstadien, Dokumentation für das Deutsche IVF Register und Patientenkontakte. Darüber hinaus ist Freude an wissenschaftlichen Fragestellungen willkommen.

Wir wünschen uns für dieses spannende Arbeitsfeld eine Kollegin/ einen Kollegen, die/der selbständig und verantwortungsvoll in einem sympathischen Team arbeiten möchte. Teilnahme an Wochenend- und Feiertagsdiensten im Rotationsprinzip wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

  • erste Berufserfahrung im oben genannten Bereich wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung. Strukturierte, selbständige und belastbare Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team

Wir bieten

  • 38,5 Wochenarbeitsstunden
  • Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept
  • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen
  • Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Vergünstigtes Mitarbeiterticket
  • Kindertagesstätte
  • Personalunterkünfte

Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe 9b.

Die Stelle ist befristet bis zum 31.07.2023 wegen Elternzeit der Stelleninhaberin. Bei Inanspruchnahme weiterer Elternzeit verlängert sich das Arbeitsverhältnis entsprechend.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 3 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift:

  • der Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 Kennziffer: 81E/22 Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Universitätsklinikum Düsseldorf