Technische Hochschule Deggendorf

Mitarbeiter:in (d|m|w) Für das Projekt NEFTON (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
94447 Plattling

Stellenbeschreibung

im Bereich Leistungsmodulkonstruktion

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Plattling
  • Volllzeit, befristet auf zwei Jahre
  • Bewerbungsfrist: 8. Januar 2023

An unserem Technologie Campus Plattling sind Sie für die Entwicklung eines innovativen Leistungsmoduls zur sicheren Trennung von 1250 V und 3000 A auf Bare-Die Ebene zuständig.

Zu Ihren weiteren Aufgaben zählt der Aufbau einer Testumgebung zur Prüfung der sicheren Trennung sowie die Vermessung und Tests der entwickelten Lösungen.

Desweiteren unterstützen Sie bei der Publikation und Veröffentlichung von Projektergebnissen.

Darüber hinaus betreuen Sie den wissenschaftlichen Nachwuchs im Rahmen von Abschlussarbeiten und Praktika.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich der Elektrotechnik / Mechatronik oder über eine vergleichbare Qualifikation.

Erste praktische Erfahrungen im Aufbau von elektrischen / elektronischen Baugruppen sind von Vorteil. Zudem sind Kenntnisse im Die-Bonden, Löten, Bestücken von elektronischen Baugruppen sowie gutes handwerkliches Geschick wünschenswert.

Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeit sowie eine motivierte, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.
Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L.
Personen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist zur abschließenden Beurteilung der Einstellungsvoraussetzungen im Laufe des Einstellungsverfahrens zwingend eine Zeugnisbewertung der ZAB vorzulegen (https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html).

Kontakt

Technische Hochschule Deggendorf