Deutsche Bahn AG

Nachtragsmanager (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
10115 Berlin

Stellenbeschreibung

Deutsche Bahn AG Nachtragsmanager (w/m/d)
  • Berlin
  • Erschienen: 21.07.2022

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Nachtragsmanagerin für die DB Bahnbau Gruppe GmbH am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Kern Deiner Arbeit ist das Erkennen sowie die Ausarbeitung, Durchsetzung und Fristsetzung von Claims bzw. Nachtragssachverhalten auf unseren Baustellen
  • Du analysierst mit Hilfe von Soll-Ist-Vergleichen und bei Baustellenbegehungen, ob alle Leistungen vertragskonform erbracht worden sind und erstellst entsprechende Nachtragskonzepte
  • Die Nachtragsverhandlungen mit dem Auftraggeber bereitest Du hieb- und stichfest vor und nimmst an diesen teil
  • Du koordinierst alle am Claim-Management beteiligten Stellen, stehst im engen Austausch mit der Projektleitung, der Bauleitung oder der Arbeitskalkulation und wirst als Experte bei Vergabeprozessen mit einbezogen
  • Nachträgen von Subunternehmern wirkst du entgegen, indem du Prüfrechnungen erstellst

Dein Profil:

  • Dein Studium aus den Fachbereichen Jura (Fokus/ Fachanwältin Baurecht) oder Bauingenieurwesen hast Du erfolgreich absolviert oder Du bist staatlich geprüfte Bautechnikerin mit erster Berufserfahrung als Bauleiterin, Abrechnerin oder Kalkulatorin
  • Du hast Arbeitserfahrung in der bauspezifischen (Arbeits-) Kalkulation und im Nachtragsmanagement
  • In den relevanten Regelwerken (VOB/B und VOB/C) und gängiger Bau- und Kalkulationssoftware, z.B. RIB iTWO, macht Dir so schnell keiner was vor
  • Du hast bereits Berufserfahrung im Bau von Infrastrukturprojekten sammeln können
  • Verhandlungen sind kein Neuland für Dich - Du hast Biss und kennst die richtige Mischung aus Kompromissbereitschaft und Hartnäckigkeit
  • Du hast Lust spannende Großprojekte voranzubringen und suchst eine vielseitige und anspruchsvolle Herausforderung
  • Regelmäßige Dienstreisen mit PKW und Bahn gehören zu Deinem Arbeitsalltag

Benefits:

  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Deutsche Bahn AG