St. Martinus-Krankenhaus

Pflegefachkraft Geriatrie () (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
41812 Erkelenz

Stellenbeschreibung

Spannende Aufgaben warten auf Sie
  • Aktivierende Pflege und Betreuung der Patient*innen auf unserer geriatrischen Station unter Einbeziehung von Angehörigen in den Pflegeprozess
  • Fachgerechte Pflegeplanung, Pflegedokumentation und Organisation der pflegerischen Bereiche
  • Visitenbegleitung und Teilnahme an der geriatrischen Teamsitzung
  • Enge Kooperation innerhalb des therapeutischen Teams
Sie passen zu uns
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege bzw. als Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)
  • Idealerweise bringen Sie bereits Berufserfahrung mit. Aber auch Berufseinsteiger*innen oder Berufsrückkehrer*innen aus der Pflege sind bei uns herzlich willkommen und werden umfangreich eingearbeitet
  • Sie arbeiten selbstständig und bringen gerne Ihre Ideen und Vorstellungen ein
  • Teamfähigkeit, Engagement, Organisationsfähigkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
Wir haben einiges zu bieten
  • Berufliche Sicherheit: Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz im Gesundheits- und Sozialwesen mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Flexibilität: Verschiedene Arbeitsmodelle und zuverlässige Arbeitszeitgestaltung, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen
  • Onboarding und Arbeitsumfeld: Strukturierte Einarbeitung in einem familiären Team, das Sie willkommen heißt und von Anfang an unterstützt
  • Wertegemeinschaft: Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen
  • Attraktive Vergütung: Tarifliche Eingruppierung nach AVR Caritas mit einer Gehaltsspanne (Vollzeit) von 3.123 € bis 3.845 € zzgl. variabler Zulagen und Jahressonderzahlungen
  • Vorsorgepaket: Betriebliche Altersvorsorge (KZVK), Angebot der KrankenZUSATZversicherung Dernbacher CARE und Möglichkeit einer RentenZUSATZversicherung im Rahmen der Entgeltumwandlung
  • Perspektiven: Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fort- und Weiterbildungen sowohl intern über die Katharina Kasper Akademie als auch extern, und Freiraum für Ihre Ideen sowie selbstständiges Arbeiten
  • Starkes Miteinander – denn gemeinsam geht es leichter: Offene Kommunikation und Wertschätzung sind uns wichtig: Unser engagiertes Team, in dem Zusammenhalt und Unterstützung großgeschrieben wird, wartet auf Sie
  • Zusätzliche Benefits: Preisvorteile beim Bezug von Rheinbahntickets, Vergünstigtes Parken im Parkhaus, Bike Leasing und Fahrradstellplätze, Mitarbeitervergünstigungen in unserer Cafeteria, verschiedene Angebote zur Gesundheitsförderung und -prävention (z.B. eine vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio „fit X“), attraktive Einkaufsvergünstigungen durch Corporate Benefits, nach Verfügbarkeit ein kostenloses Zimmer in unserem Wohnheim in den ersten 6 Monaten des Beschäftigungsverhältnisses
Aufgaben:

Qualifikationen:

Kontakt

St. Martinus-Krankenhaus