Deutsche Bahn

Projektleiter:in Wasserrechtliche Genehmigungen (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
30159 Hannover

Stellenbeschreibung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister:innen, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur:in bei der Deutschen Bahn kannst du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Projektleiter:in Wasserrechtliche Genehmigungen (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Hannover.
Deine Aufgaben:
  • Als Projektleiter:in Wasserrechtliche Genehmigungen stellst du die fach-, termin- und qualitätsrelevanten Recherchen und Beantragungen von Wasserrechten regionalbereichsweit sicher
  • Dabei handelst du entsprechend der Geschäftsordnung, der Erfordernisse der Gesetzgebung der Länder und des Bundes sowie der Unternehmensbestimmungen zur Einhaltung der Betriebs- und Bauordnung, der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes
  • Dir obliegt die Grundlagenermittlung inkl. aller für den Erhalt von wasserrechtlichen Erlaubnissen relevanten Daten, die Beantragung öffentlich-rechtlicher Genehmigungen sowie die Planung, Realisierung, Dokumentation und Abnahme von Projekten
  • Bemessungsverfahren für Entwässerungsanlagen gem. Ril 836.4601 und den entsprechenden Arbeitsblättern sowie Qualitätsprüfungen, z.B. Aufmaßerstellung, Zwischen-/Endabnahmen von Dienst- und Bauleistungen gemäß KoRil, VOB bzw. HOAI werden von dir durchgeführt
  • Du bist verantwortlich für die Durchführung von Soll-/Ist-Abweichungsanalysen zu Terminen, Kosten, Qualität und der vereinbarten Projektziele als auch der Einleitung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Planabweichungen
  • Ein zeitgerechtes Risiko- und Nachtragsmanagement und die Einhaltung des Arbeits-, Unfall- und Brandschutzes auf den Baustellen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben
Dein Profil:
  • Du besitzt ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften, Hydrologie, Umweltingenieurwesen, Hydrogeologie, Siedlungswasserwirtschaft oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Idealerweise kannst du eine umfassende Fachkompetenz im Umweltbereich Wasser vorweisen
  • Mit den gängigen Softwareanwendungen wie MS Office, CAD Programmen und der GIS-Software kennst du dich aus
  • Eine engagierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Die Bereitschaft zum Erwerb notwendiger Qualifikationen ist für dich selbstverständlich
  • Du bist im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B
Benefits:
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Deutsche Bahn