Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Projektmanager Junior für EU-Referenznetzwerk Seltene Lebererkrankungen (ERN RARE-LIVER) (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
20095 Hamburg

Stellenbeschreibung

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies möglich machen.

Jeden Tag ein bisschen mehr. Jeden Tag ein bisschen besser.

Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Ham­burg. Rund 14.400 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl un­serer Patient:innen.

Projektmanager Junior (w/m/d) für EU-Referenznetzwerk Seltene Lebererkrankungen (ERN RARE-LIVER)
Vollzeit: 38,5 Stunden | Teilzeit möglich | Befristet | Arbeitsort: Hamburg Eppendorf
I. Medizinische Klinik und Poliklinik | Zentrum für Innere Medizin

Aufgaben

Sie unterstützen im verantwortlichen Projektmanagementteam bei der Koordination des Europäischen Referenznetzwerkes für seltene Lebererkrankungen*. ERN RARE-LIVER hat zum Ziel, durch grenzübergreifende, europaweite Vernetzung von Kliniken, Gesundheitsdienstleistern und Laboren den Zugang zu hochwertiger Gesundheitsversorgung für Patienten mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern.

Einsatzbereich:

  • Koordination eines (Teil-)-Projektes zum Aufbau und kontinuierlichen Ausbaus eines Referenznetzwerkes für seltene Lebererkrankungen mit allen beteiligten Zentren und Kliniken auf EU-Ebene
  • Unterstützung des Helpdesks für den eHealth-Service des Netzwerks
  • Einholung von Daten aus beteiligten Zentren und Erstellung von regelmäßigen Berichten an den Projektträger sowie deren Erhebung und grafische Darstellung
  • Erreichung der Projektziele nach Inhalt und zeitlichem Ablauf
  • Analyse von Prozessoptimierungen
  • Kommunikation und Abstimmung mit den Stakeholdern und dem Projektträger
  • Organisation und Moderation von Projekttreffen (Präsenz und Videokonferenzen)
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit und Erstellung von Newslettern

Diese Position ist vorerst für zwei Jahre zu besetzen. Eine Verlängerung ist avisiert.

Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlicher, pflegewissenschaftlicher oder betriebswissenschaftlicher Ausrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Projektmanagement
  • Wünschenswert ist Erfahrung in der Administration EU-geförderter Projekte
  • Idealerweise Drittmittelverfahrenskenntnisse
  • Englischkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Krankenhausrecht, Pflegemanagement und/oder im Qualitätsmanagement im Bereich der Patientenversorgung
  • Gute Software-Kenntnisse (MS Office, besonders Powerpoint und Excel, Grafikprogramme, Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und Statistikprogrammen)
  • Koordinations- und Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, interkulturelle Sozialkompetenz
Wir bieten
  • Geregelte Bezahlung nach TVöD/VKA; attraktive betriebliche Altersvorsorge und verschiedene Mitarbeitendenrabatte
  • 30 Tage Urlaub; Möglichkeit zum Sonderurlaub und Sabbatical
  • Zentrale Lage: Unsere Klinik liegt zentral am schönen Eppendorfer Park
  • Nachhaltig unterwegs: Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und Dr. Bike Fahrradservice; Option zum Dienstrad-Leasing
  • Krisensicherer Arbeitsplatz, sinnstiftende Tätigkeit, wertschätzendes Miteinander und offener Wissensaustausch im Team; strukturierte Einarbeitung
  • Möglichkeit, im Rahmen unseres Mitarbeitendenprogramms (UKE INside) aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Umfangreiche Fortbildungsprogramme (UKE-Akademie)
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld: Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung, Beratung für Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen
  • Ausgezeichnete Gesundheits-, Präventions- und Sportangebote
  • Gesunde und abwechslungsreiche Mittagspause: Zusätzlich zu unserer Kantine gibt es nur wenige Schritte entfernt noch eine reiche Auswahl an kulinarischen Angeboten, beispielsweise die „Health Kitchen“ Cafés und Bistros, sowie weitere Imbisse, Bäcker, einen Supermarkt etc.

Kontakt

Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf