Sachbearbeiter Controlling (m/w/d)

Arbeitsort: 60437 Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

Sachbearbeiter/in (w/m/d) Controlling

Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Dann bewirb dich im Stadt-Up Frankfurt.

Wir wollen Frankfurt noch besser machen. Darum suchen wir Sie als Sachbearbeiter:in (w/m/d) Controlling für unser Stadt-Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten mit uns die Stadt von morgen!

Die Stadtentwässerung Frankfurt am Main ist ein dienstleistungsorientierter Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main. Wir betreiben die zwei größten Anlagen zur Abwasserreinigung in Hessen sowie eine Verbrennungsanlage zur Klärschlammbehandlung und ein ausgedehntes Kanalnetz mit verschiedensten Regenbecken und Pumpwerken. Mit unserem Team aus Technik, Handwerk und Verwaltung sorgen wir für einen wirtschaftlichen sowie zuverlässigen Betrieb der Abwasseranlagen. Diese entwickeln wir nach dem Stand der Technik und sichern so nachhaltig unsere Lebensgrundlage Wasser. Durch die naturnahe Entwicklung und Pflege der Frankfurter Gewässer leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung dieser wertvollen Ökosysteme. Wir bieten Ihnen spannende und vielfältige Aufgaben zur Gestaltung unserer städtischen Umwelt. Werden auch Sie Teil unseres Teams.

Für die Stabsstelle „Kommunikation und Controlling“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Sachbearbeiter:in (w/m/d) Controlling Vollzeit, Teilzeit / EGr. 11 TvöD

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Entwicklung von Kennzahlen und Kennzahlensystemen sowie konzeptionelle Weiterentwicklung der Controlling-Prozesse (Digitalisierung), um ein modernes, effektives und effizientes Management des Eigenbetriebs zu unterstützen
  • Erarbeitung von Instrumenten zur Beurteilung von Investitionsentscheidungen und Beratung bei der Wahl der jeweils geeigneten Methoden
  • Überwachung der (Investitions-)Kostenentwicklungen und rechtzeitiges Informieren der Betriebsleitung
  • Mitarbeit an der Entwicklung maßgeschneiderter Controlling-Instrumente
  • Erstellung und Pflege von Analysen und Auswertungen sowie Übernahme von Sonderaufgaben
  • Koordination und Redaktion des vorgeschriebenen Berichtswesens sowie die Erweiterung um weitere Kenngrößen, wie beispielsweise Umweltverbrauch oder soziale Nachhaltigkeit
  • Mitwirkung bei der unterjährigen Überwachung und Steuerung der Budgets (Budgetcontrolling, Abweichungsanalysen, Forecasts) und Unterstützung bei den Jahresabschlussarbeiten
  • bereichsübergreifende Mitarbeit bei Projekten des Betriebs und Unterstützung bei finanziellen Fragestellungen

Sie bringen mit

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH) / Bachelor) der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen bzw. Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Fachkenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht und in der kaufmännischen Buchführung
  • konzeptionelle Fähigkeiten sowie ausgeprägte schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit und selbstsicheres Auftreten
  • strategischer Weitblick und hohe Einsatzbereitschaft
  • sichere Anwendung aller MS Office-Programme (insbesondere Excel) sowie idealerweise Erfahrung mit SAP in der öffentlichen Verwaltung
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben

Weitere Infos

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Bei gleicher Eignung erhalten schwer­behinderte Menschen den Vorzug vor anderen . Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Beppler, Tel. (069).

Unter finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.05.2022.

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Stadtentwässerung Frankfurt am Main