Stadt Friedrichshafen

Sachbearbeitung im Bereich der Bauordnung (m/w/d)

ab sofort

Stellenbeschreibung

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von über 62.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Bauordnungsamt zum Ihnen nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen:

Sachbearbeitung im Bereich der Bauordnung

Das Bauordnungsamt - Bereich Baurecht - vertritt das öffentliche Baurecht. Neben den bauordnungsrechtlichen Themen und Genehmigungen gehören hierzu auch z. B. die Durchführung von Brandverhütungsschauen, der Denkmalschutz und auch die Zuständigkeit für die gesetzlichen Vorgaben zu Energiethemen (Erneuerbare-Wärme-Gesetz, Energieeinsparverordnung etc.).

Das Bauordnungsamt ist als „Beratungsstelle Bauen“ für alle Belange und Fragen rund um das Bauen verantwortlich.

Ihre Aufgaben

  • Digitalisierung von Baugenehmigungsverfahren und laufenden Digitalisierungsprojekten (wie bspw. die Umstellung auf die elektronische Akte)
  • Umsetzung der gesetzlichen Pflicht zur Digitalisierung unter Einhaltung des Datenschutzes
  • Verwaltungsverfahren im Bereich von Ausnahmen, Abweichungen und Befreiungen und im Bereich des Denkmalschutzes und Brandschutzes
  • Genehmigung von Werbeanlagen (von der Beratung bis zur Entscheidung)
  • Vollzug des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes und weitere Energiethemen
  • Baulastenbuchführung (von der Prüfung bis zum Eintragen der Baulasten)

Eine Anpassung des Aufgabengebiets behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium für den gehobenen Verwaltungsdienst (Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Public Management (B. A.)), Verwaltungsfachwirt/-in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Rechtskenntnisse im Bereich des Bau- und Verwaltungsrechts sowie in Energiethemen sind von Vorteil
  • Hohe Affinität zu EDV Themen und Digitalisierungsprozessen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Lernbereitschaft, Selbstorganisation und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte einzuarbeiten

Wir bieten Ihnen

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 oder alternativ eine Anstellung im Beschäftigtenverhältnis bis Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Zusatzversorgung (Betriebsrente)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Vermittlung von Ferienbetreuung für Kinder
  • Tolle Freizeitmöglichkeiten in einer abwechslungsreichen Region

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen aller Geschlechter. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind in unserem Team herzlich willkommen!

Kontakt

Stadt Friedrichshafen