Bundesamt für Logistik und Mobilität

Sachbearbeitung „Qualitätssicherung“ (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
48143 Münster

Stellenbeschreibung

Aktuell suchen wir für den Sachbereich K „Kontrolldienste“ der Außenstelle Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unbefristet - eine Sachbearbeitung (m/w/d) „Qualitätssicherung“. Der Dienstort ist Münster.

Aufgaben

  • Erarbeitung von Qualitätskriterien
  • Prüfung von Kontrollberichten
  • Erhebung von Kontrollzahlen sowie Erstellung und Auswertung von Statistiken
  • Durchführung von Sonderuntersuchungen
  • Identifikation von Handlungsbedarfen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Bewertung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Teilnahme an Erfahrungsaustauschen und Fachbesprechungen
  • Beratung der Fach- und Führungskräfte bei Qualitätsfragen
  • Koordinierung des Informationsmanagements Allgemeine Angelegenheiten
  • Beantwortung von internen und externen Anfragen
  • Organisation von internationalen Angelegenheiten wie Austauschen und grenzüberschreitenden Kontrollen
  • Modellierung und Beschreibung von Prozessen der Qualitätssicherung
  • Bearbeitung von Datenschutzangelegenheiten
  • Teilnahme an den Dienstbesprechungen der Kontrolldienste
  • Vorstellung statistischer Auswertungen
  • Halten von Vorträgen im Straßenverkehrsrecht, Güterkraftverkehrsrecht, Fahrpersonalrecht und Bundesfernstraßenmautgesetz
Vorteile
  • Der ausgeschriebene Arbeitsplatz ist nach Entgeltgruppe 9b, Fallgruppe 1 Teil I des TVEntgO Bund bewertet. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach Besoldungsgruppe A 9g BBesO gereiht
  • Es bestehen regelmäßig Verbeamtungsmöglichkeiten in allen Laufbahnen. Wir bieten für alle Beschäftigten nach der Einarbeitungsphase die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens (Homeoffice) an: Dabei können Sie je nach Tätigkeit und nach Absprache mit Ihrem/ Ihrer Vorgesetzten bis zu drei Tage die Woche mobil arbeiten und das nicht nur von Zuhause aus. Um das zu ermöglichen, sind all unsere PC-Arbeitsplätze mit Laptops ausgestattet
  • Durch unsere Rahmenarbeitszeiten haben Sie die Möglichkeit, flexibel zwischen 06:00 Uhr und 20:00 Uhr zu arbeiten. Dabei soll in Absprache mit der eigenen Organisationseinheit die Funktionszeit von 09:00-15:00 Uhr sichergestellt werden
  • Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber und wurden entsprechend zertifiziert. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.beruf-und-familie.de. http://www.balm.bund.de http://www.jobboerse.bmdv.de
  • Wir setzen uns für die Vielfalt in unseren Teams ein. Gerade die unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen jeder/jedes Einzelnen helfen uns dabei, die täglichen Herausforderungen zusammen zu meistern
  • Darüber hinaus fördern wir aktiv die Gesundheit unserer Beschäftigten durch das Angebot von Sport- und Gesundheitsmaßnahmen. Die Aus-, Fort- und Weiterbildung, auch während einer Elternzeit, erfolgt angepasst an den individuell festgestellten Bedarf
  • Durch die zentrale Lage unserer Dienstgebäude in Köln und unseren 11 Außenstellen bundesweit können wir fast durchweg sehr gute Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr anbieten. Dabei besteht an fast allen Standorten die Möglichkeit, ein steuerfrei bezuschusstes Jobticket zu nutzen
Anforderungen
  • Das sollten Sie unbedingt mitbringen:
  • Einschlägiger Bachelor- oder Diplomstudiengang (FH) vorzugsweise mit Bezug zur öffentlichen Verwaltung oder
  • Aus-/Fortbildung zum/zur Verwaltungsfachwirtin/Verwaltungsfachwirt oder
  • Nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen oder
  • Für Beamtinnen/Beamte die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst des Bundes
  • Das wäre wünschenswert:
  • Gründliche und umfassende Fachkenntnisse im Verwaltungsdienst
  • Kenntnisse der dem Bundesamt übertragenen Überwachungsaufträge und deren Rechtsgrundlagen sowie der einhergehenden Befugnisse
  • Genderkompetenz
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie gutes Zeitmanagement
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbständigkeit und Initiative
  • Sicheres und souveränes Auftreten
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit
  • Kommunikations- und Informationsfähigkeit sowie gutes Darstellungsvermögen
  • Digitalkompetenz
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
Karrierelevel

Fachkraft

Branche
Verwaltung / Öffentlicher Dienst

Abteilung
Assistenz

Kontakt

Bundesamt für Logistik und Mobilität
Anna-Schneider-Steig 2
50678 Köln