0

Sachgebietsleiter für das Sachgebiet Stadtratsangelegenheiten, bürgerschaftliches Engag(...) (m/w/d)

  • 91001 Erlangen

Sachgebietsleiter für das Sachgebiet Stadtratsangelegenheiten, bürgerschaftliches Engag(...) (m/w/d)

  • 91001 Erlangen

Stellenbeschreibung

Mein INTERAMT Die Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie registriert und angemeldet sind.
Das Bürgermeister- und Presseamt der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Sachgebietsleiter (w/m/d)
für das Sachgebiet Stadtratsangelegenheiten, bürgerschaftliches Engagement und Bürgeranliegen
Stellenwert: BesGr. A 12 BayBesG bzw. EG 11 TVöD
Arbeitszeit: 40 bzw. 39 Std. / Wo. (Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.)
Das Aufgabengebiet umfasst:
Leitung und Entwicklung des Sachgebietes Stadtratsangelegenheiten, bürgerschaftliches Engagement und Bürgeranliegen mit derzeit 13 Mitarbeiter*innen federführende Vorbereitung / Konzeption und Durchführung von städtischen Veranstaltungen / Ehrungen mit großer Öffentlichkeitswirksamkeit Betreuung und Organisation von Gesprächsrunden und Besprechungen sowie Sitzungsdienst und Betreuung des Ältestenrates Budgetverwaltung des Bürgermeister- und Presseamtes Sonderaufgaben und Sonderprojekte für den Oberbürgermeister
Wir erwarten:
die Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. den erfolgreich abgeschlossenen Beschäftigtenlehrgang II (BL II) Kenntnisse im Bereich Kommunalrecht sowie im allgemeinen Verwaltungsrecht Leitungs- und Führungserfahrung ist von Vorteil Vorerfahrung als Fachadministrator*in ist wünschenswert Verhandlungssicherheit, persönliches Engagement, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft Bereitschaft, die Arbeitszeit auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten einzubringen Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildung attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte und umfangreiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen vergünstigtes VGN-Ticket / -FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kontakt: Frau Lotter, Tel. 09131 86-2400
Bewerbungsfrist bis: 17.05.2021
Stellen-ID: 672061

Wir bitten Sie, die Online-Plattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.

Selbstverständlich werden anerkannte ausländische Bildungsabschlüsse berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessent*innen unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen Daten bitten wir Sie, unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter www.erlangen.de zu beachten.

Auf dieses Angebot können Sie sich Online bewerben , wenn Sie in INTERAMT angemeldet sind.

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Zum Stellenanbieter Stadt Er lan gen