Senior Consultant SAP FI/CO (m/w/d)

Arbeitsort: 80001 München

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
GP03 Finance, Procurement und Actuarial Solutions ist der Service Owner für SAP- und nicht-SAP-Lösungen im Bereich Finanz-, Einkaufs- und Aktuarswesen (SAP CAP, GRP Template, ARGO und oneSource). Dies beinhaltet das Ausrollen von Services in internationalen OEs, die Bereitstellung des Betriebs der jeweiligen Lösungen, sowie die Implementierung von Änderungsanfragen.
Aufgaben
• Projektmanagement mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad auf Basis bestehender Methoden, Prozesse und Tools
• Sicherstellung der termingerechten Umsetzung der Projektergebnisse unter Berücksichtigung von Budget und Qualität sowie Kunden- und Stakeholderzufriedenheit
• Aufnahme und Analyse von Kundenanforderungen und -erwartungen. Basierend auf ihren Ergebnissen Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung innovativer Lösungen, die auf die Strategie und Prozesse des Kunden abgestimmt sind.
• Selbstständige Planung und Umsetzung von Kundenanforderungen im SAP ECC (FI/CO) mittels
• Customizing bzw. Erstellung von Programmieranforderungen wenn notwendig.
• Fähigkeit auf Augenhöhe mit den Fachbereichen zu diskutieren um eine harmonisierte Lösung zu finden.
• Steuerung von externen Dienstleistern und Nearshore/Offshore Kollegen
• Sie arbeiten in einem internationalen Umfeld und zeichnen sich durch ihre Kommunikationsfähigkeiten in
deutscher und englischer Sprache aus. Beide Sprachen sind obligatorisch.
Anforderungen/ Kenntnisse
• (Fach-)Hochschulabschluss Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder verwandte Fachrichtung
• 6+ Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich SAP ERP, idealerweise erste Erfahrungen mit SAP S/4 HANA
• Fundierte Kenntnisse der SAP FI/CO Prozesse sowie deren Customizing (mindestens 6 Jahre)
• Analytische Denkweise und Anwendung von methodischen und konzeptionellen sowie Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
• Eigenständige und unabhängige Arbeitsweise sowie hohe Problemlösungskompetenz unter Einbezug mehrerer Informationsquellen
• Bereitschaft, neue Teammitglieder und Nachwuchskollegen zu betreuen
• Problemlösungsfähigkeiten basierend auf eigener Berufserfahrung sowie Fähigkeit zur Analyse von Sachinformationen
Zusatzinformationen
Unsere Standortvorteile
• Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten ein flexibles Arbeitszeitmodell mit 38 Stunden/Woche, 30 Urlaubstagen pro Jahr, sowie ein hybrides Arbeitsplatzmodell.
• Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familien und Beruf wird bei uns groß geschrieben. Wir bieten Unterstützung bei der Betreuung der Kleinen bis hin zur Pflege von Familienangehörigen.
• Offenes und internationales Arbeitsumfeld: Allianz steht für Diversität. Verschiedene soziale Netzwerke bieten den Mitarbeitern vielfältige Unterstützung und Entfaltungsmöglichkeiten innerhalb unseres Unternehmens.
• Karriereentwicklung: Digitale Lernplattformen, Mentoring-Programme und Training Sessions geben den Mitarbeitern die Möglichkeit sich persönlich wie auch professionell weiterzuentwickeln.
• Allianz Pension: Profitieren Sie von unserem attraktiven betrieblichen Altersvorsorgemodell.
• Mitarbeiterrabatte: Allianz Mitarbeiter profitieren von Mitarbeiterrabatten, zum Beispiel bei Versicherungen der Allianz, Mitarbeiteraktienprogram, für öffentlichen Personennahverkehr, in unserer Kantine oder Company-Bike.
• Relocation Service: Bei internationalen Transfers unterstützen wir mit VISA, Behördentätigkeiten und Übergangswohnung, um einen reibungslosen Start in neuem Umfeld zu gewährleisten.
*Oben genannte Vorteile können standortbedingt abweichen und sind nur ein Auszug unseres umfangreichen Angebots. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne unseren Karriereservice oder die People Function.
Über die Allianz
Weltweit vertrauen viele Kunden der Allianz Gruppe als Versicherer und Vermögensverwalter. Als Arbeitgeber liegen uns unsere Mitarbeiter:innen mit ihren Bedürfnissen, ihren Träumen und den persönlichen Herausforderungen am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem wir allen die Möglichkeit bieten, Neues zu entdecken, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Lebenswelt um uns herum zu gestalten. Werden Sie ein Teil davon. Let's care for tomorrow.
Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen.
Digitalisierung und die Aussicht auf Wachstumsmöglichkeiten durch eine Strategie der "durchgängigen Digitalisierung" gehören zu den wesentlichen Stärken der Gruppe. Allianz Technology SE ist der Haupttreiber der Transformation der Allianz in eine digitale Gruppe- ein Bestreben, dem sich fast 7.500 Allianz Technology SE Mitarbeiter weltweit verpflichtet haben. Die Allianz Technology SE stattet die Gruppe mit den führenden digitalen Lösungen der Branche aus und macht damit die Allianz jederzeit für ihre Kunden erreichbar. Bei der Allianz Technology SE ist Innovation nicht nur ein Schlagwort, sondern vielmehr fest im täglichen Geschäft verankert.
Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder, unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Allianz Technology SE