(Senior) Transfer Engineer (m/w/d)

Arbeitsort: 77778 Biberach

Stellenbeschreibung

UNSER UNTERNEHMEN
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.
DIE STELLE
Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und können sich mit den unten beschriebenen Aufgaben und Zuständigkeiten identifizieren - dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Entdecken Sie unseren Standort Biberach: xplorebiberach.com
Aufgaben und Zuständigkeiten Als Transfer Engineer managen Sie eigenverantwortlich Drug Product Transferprojekte auf unsere großtechnische GMP Produktionsanlage für die späte klinische (Phase III) und die kommerzielle, aseptische Fertigarzneimittelherstellung. Ihr Aufgabengebiet umfasst die termingerechte Erstellung von projektbezogenen Transferdokumenten (dazu gehören insbesondere Prozessbeschreibungen, Transferprotokolle und -berichte, Risiko- und Facility Fit Analysen), bei welchen Sie Ihren hohen Qualitätsanspruch einfließen lassen. Dies geschieht unter Beachtung der geltenden regulatorischen Vorgaben sowie in Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachbereichen. Wenn notwendig, erstellen und prüfen Sie Zulassungsunterlagen und beantworten Behördenrückfragen. Unter Beachtung von relevanten Key Performance Indikators (KPIs) sorgen Sie maßgeblich für einen robusten, wie auch ressourcen- und kostenbewussten Herstellprozess. In den Projekten arbeiten Sie intensiv mit internen Kunden aus der Entwicklung und den klinischen Herstellungsbereichen (NBE - New Biologic Entities), als auch mit externen Kunden des CMB Bereichs (CMB - Contract Manufacturing Business) zusammen und repräsentieren Ihre Projekte in interdisziplinären Teammeetings und Entscheidungsgremien. Sie arbeiten aktiv bei kontinuierlichen Verbesserungsprojekten mit und helfen tägliche Arbeitsabläufe zu verbessern. Zusätzliche Aufgaben und Zuständigkeiten für die Senior Position Eigenständige Planen und zuverlässige Durchführen von komplexen Transferprojekten (z.B. standortübergreifend oder Outsourcing). Sie leiten technische Expertenmeetings, kontinuierliche Verbesserungsprojekte und sind Mentor für jüngere Kollegen/innen. Konzeptionelles und Lösungsorientiertes Arbeiten sowie Repräsentation des Bereiches in cross-divisionalen Teams. Bei Inspektionen und Audits präsentieren und vertreten Sie Transferthemen selbständig. Anforderungen Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtung Biopharmazeutische Technologie, Pharmatechnik, Biotechnologie, oder (Bio)Chemie oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung bevorzugt in pharmazeutischer Industrie/ Biopharmazie im GMP Umfeld Idealerweise erste Erfahrung bzgl. Prozesstransfer in bevorzugt aseptischer Fertigarzneimittelherstellung oder Biopharmazie Erfahrung in multidisziplinären Projektteams im internationalen Umfeld Versierter Umgang mit Standard IT Tools (z.B. MS Office, SAP) Schnelle Auffassungsgabe und eine zielorientierte Haltung, mit dem Willen und der Fähigkeit auf wechselnde Prioritäten und wenn erforderlich kurze Zeitvorgaben einzugehen Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit und fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Zusätzliche Anforderungen für die Senior Position Langjährige relevante Berufserfahrung, bevorzugt in biopharmazeutischer Industrie / Biopharmazie im GMP Umfeld, davon mehrjährige Erfahrung mit Produkttransfers in aseptischer Fertigung (Fill/Finish) Weitreichende Kenntnisse von und berufliche Erfahrung mit biopharmazeutischen Herstellprozessen flüssiger und gefriergetrockneter Fertigarzneimittel Fundierte Erfahrung in multidisziplinären Projektteams im internationalen Umfeld mit stark lösungsorientiertem Denken und Agilität in einem stark volatilen Umfeld Erfahrung in Leitung von cross-divisionalen (Experten-)Teams als Matrix Leader Erfahrungen im Projektmanagement sind ein Plus AUSWIRKUNGEN COVID-19
Wir stellen weiterhin Talente ein und freuen uns über Ihre Bewerbungen. Aufgrund von COVID-19 haben wir alternative Arbeitsregelungen eingeführt, um sicherzustellen, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht, denn die Gesundheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. An allen Unternehmensstandorten wird soweit möglich aus der Ferne gearbeitet. Für Bewerberinnen & Bewerber finden alternativ virtuelle Video-Interviews statt. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die vom Robert Koch Institut empfohlenen Hygieneregeln. Neuen Mitarbeitenden, die nicht vor Ort in der Produktion oder den Laboren starten, senden wir die notwendige IT-Ausstattung zu, unsere Welcome Days finden online statt und wir planen ihre Einarbeitung soweit möglich virtuell durchzuführen.
WARUM BOEHRINGER INGELHEIM?
This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.
Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. In unserem Karrierebereich können Sie mehr über unsere Benefits, die Sie erwarten können, erfahren.
Wünschen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie https://www.boehringer-ingelheim.de/
Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?
Bitte wenden Sie sich an unser Recruiting EMEA Team, Tel.: +49 (0) 6132 77-173173
Nicht genau die Stelle, nach der Sie suchen - Sie kennen aber jemanden, der dafür perfekt wäre? Teilen Sie die Stellenanzeige über die Schaltfläche unten auf der Seite mit Freunden oder Kollegen, die vielleicht interessiert sind.

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

DE-Boehringer Ingelheim Pharma GmbH&Co.KG (Germany)