Soft­wa­re­ent­wickler - Diagnose-Systeme (m/w/d)

Arbeitsort: 50667 Köln

Stellenbeschreibung

FERCHAU Automotive entwickelt, implementiert und testet komplexe Systeme. Sind Sie dabei? Finden Sie bei uns Projekte, die Ihr Know-how fordern und auf die Probe stellen. Ihr Arbeitsumfeld ist so vielseitig wie die aktuellen Herausforderungen der Automotive-Branche, Ihr Arbeitgeber ist dabei zugleich verlässlicher und beständiger Partner Ihrer Karriere. Geben Sie Gas mit FERCHAU Automotive.

Technologie und Teamspirit - Ihr Arbeitsplatz wird spannend.

  • Konzeption und Entwicklung von Diagnose-Applikationen (Automotive- & Non-Automotive-Bereich)
  • Entwicklung von Security-Access-Jobs für Steuergeräte
  • Entwicklung und Wartung von Prüfabläufen
  • Analyse und Anforderungsableitungen von Systemspezifikationen
  • Erstellung von Entwicklungsdokumentationen und Testspezifikationen
  • Selbstständige Durchführung von Teilprojekten mit internen und externen Zulieferern
  • Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprachen C und C++
  • Erfahrung im Umgang mit Diagnosestandards und -protokollen (z. B. UDS, ODX, OTX)
  • Erfahrung in den Bereichen Fahrzeugvernetzung (CAN, DoIP) und Fahrzeugdiagnose
  • Erfahrungen im Umgang mit Diagnoseentwicklungstools (z. B. ODX Editor, Vector ODX Studio, In2Soft Database Designer)
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Adaptive AUTOSAR
  • Erste Erfahrung in der Modellbildung für automobile Systeme mit MATLAB/Simulink/StateFlow/TargetLink wünschenswert
  • Kommunikationsstärke, selbstständige Arbeitsweise und Begeisterungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Beginn

    ab sofort

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Jetzt bewerben
    Arbeitgeber
    Logo FERCHAU

    FERCHAU