Hansecontrol

Stellv. Laborleitung für die Anorganische Analytik (m/w/d)

ab sofort

Arbeitsort:
20095 Hamburg

Stellenbeschreibung

Über QIMA:

Die Hansecontrol-Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern wie z. B. Textilien, Schuh- und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren sowie elektrischen und elektronischen Produkten an. Hansecontrol arbeitet weltweit mit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, dass deren Produkte den jeweiligen Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen.

Deine Aufgaben:

Fachliche und disziplinarische Stellvertretung der Laborleitung Anorganische Analytik.

Bestimmung von anorganischen Schadstoffen in Verbraucherprodukten mittels instrumenteller Analysenmethoden (z.B. ICP-MS, ICP-OES, IC-UV/VIS, Photometrie)

Methodenentwicklung, -validierung und -implementierung im Bereich der Anorganischen Analytik

Unterstützung bei der Kapazitätsplanung Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung der Analysen

Auswertung und Plausibilitätsprüfung der Ergebnisse

Dokumentation und Archivierung von Analysedaten

Weiterentwicklung und Pflege von Prüfanweisungen

Eingangskontrollen von Verbrauchschemikalien

Durchführung der erforderlichen QS-Maßnahmen gemäß der Akkreditierung nach ISO 17025

Unterstützung bei der Bearbeitung von technischen Kundenanfragen und Reklamationen

Stellenanforderungen:

Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant bzw. CTA, vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung oder abgeschlossenes Studium mit Erfahrung im Bereich der instrumentellen Analytik.

Mehrjährige Berufserfahrung in der Anorganischen Analytik

Kenntnisse der modernen instrumentellen analytischen Chemie. Idealerweise mehrjährige praktische Erfahrung mit ICP-MS, ICP-OES, IC-UV/VIS, SPE und Mikrowellen-Druckaufschluss

Idealerweise erste Erfahrungen in Personalführung

Erste Erfahrung im Qualitätsmanagement und Kenntnisse der ISO 17025 wünschenswert

Grundkenntnisse der (internationalen) regulativen Anforderungen an Verbraucherprodukte (REACh, ProdSG, CPSIA) von Vorteil

Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Anwenderkenntnisse Microsoft 365, vorteilhaft sind LIMS-Kenntnisse

Organisationsvermögen und Teamfähigkeit

Zu Deinen Benefits bei QIMA Hansecontrol

Kontakt

Hansecontrol