Systemingenieur Mechatronik (m/w/d)

Arbeitsort: 98646 Hildburghausen

Stellenbeschreibung

Planung und Koordinierung aller Entwicklungsaktivitäten für mechatronische Pumpensysteme (AT-488-21-HBN)

Im Auftrag unseres namhaften Kunden aus der Automobilindustrie suchen wir im Großraum Hildburghausen im Rahmen einer Direktvermittlung ab sofort eine/n

Ihre Aufgaben:
Planung und Koordinierung aller Entwicklungsaktivitäten für mechatronische Pumpensysteme
Konzept- und Architekturentwicklung für elektrische Pumpen und deren Baugruppen
Anforderungsmanagement auf Systemebene
Koordinierung und Klärung der Spezifikationen zur Sicherstellung der funktionalen Systemanforderungen mit den Kunden und Lieferanten
Steuerung der internen sowie der Kunden-Validierung bis zur Produktionsfreigabe
Ableiten und Planen der Entwicklungsaktivitäten aus dem Eckterminplan des Projektes
Steuerung und Kontrolle der Entwicklungsschritte in Hinsicht auf Termine, Kosten und Reifegrade
Dokumentation der Entwicklungsergebnisse und Reifegrade im Projektsystem
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar
Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung hydraulischer und mechatronischer Systeme idealerweise bei einem Unternehmen der Zulieferindustrie
Berufserfahrung in der Systementwicklung (Anforderungsmanagement und Systemarchitektur), idealerweise nach ASPICE und ISO26262
Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Projektarbeit, Konstruktion, Simulation, Testing, Hard- und Software
Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zielstrebigkeit, Kundenorientierung, Pioniergeist und Gestaltungswillen
Ausgezeichnete Kommunikations-, Kontakt- und Konfliktfähigkeit
Ihre Vorteile:
Engagierter Ansprechpartner (Rückfragen direkt an Hr. Lorenzen Tel. 0711-553235-12)
Spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten
Zugang zu prestigevollen Großunternehmen
Direkteinstieg bei unserem Auftraggeber
Unbefristeter Vertrag
Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben
Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau J. Breuer (j.breuer(at)alphaengineering(dot)eu ) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Abwicklung der Elektro- und leittechnischen Inbetriebsetzung bei innereuropäischen Baustellen der Energieübertragung (HGÜ – Anlagen) (KW-1041-21-ER)

Sicherstellung der Qualität technischer Fügeverbindungen innerhalb der Karosserie (AT-487-21-PF)

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Alpha-Engineering GmbH & Co. KG