Technischer Mitarbeiter für das Sachgebiet Tiefbau (m/w/d)

Arbeitsort: 85757 Karlsfeld

Stellenbeschreibung

Karlsfeld ist eine an der Ortsgrenze zu München gelegene Gemeinde, mit ca. 22.500 Einwohnern und S-Bahn-Anschluss (Innenbereich). Sie verfügt neben der günstigen Verkehrsanbindung über eine gute Infrastruktur mit einem vielfältigen Freizeitangebot.

Ab sofort suchen wir einen

  • Technischen Mitarbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Tiefbau

Bauingenieur / staatlich geprüfter Techniker / Meister (m/w/d) In Vollzeit (39 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen

  • Aufbau eines Bauwerksmanagements
  • Verwaltung und Pflege des Bauwerkdatenbestandes
  • Betreuung der Bauwerksprüfungen und Bauwerksüberwachungen nach DIN 1076
  • Eigenständige Organisation und Durchführung der Bauwerksbesichtigungen und laufenden Beobachtung nach DIN 1076
  • Erfassung, Bewertung, Aufzeichnung und Auswertung von Ergebnissen der Bauwerksbesichtigungen
  • Aufbereitung der Prüfergebnisse für die Veranlassung von Erhaltungs- und Instandsetzungsplanungen sowie für Sofortmaßnahmen
  • Vertragsabwicklung und Betreuung externer Gutachter im Rahmen der Bauwerksprüfung
  • Ausschreibung, Vergabe und Bauabwicklung von Unterhalts- und Neubaumaßnahmen an Brücken- und allgemeinen Bauwerken des konstruktiven Ingenieurbaues

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in oder Meistertitel im Bauhauptgewerbe (m/w/d)
  • Selbständige Arbeitsweise und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Teamfähigkeit, Engagement, Organisations- und Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres, überzeugendes und freundliches Auftreten sowie Zuverlässigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Ein vielseitiges, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD je nach persönlicher und fachlicher Qualifikation mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersversorgung
  • Bis zu 270 € / Monat Großraumzulage München

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 30.04.2022 an die Gemeinde Karlsfeld, Gartenstraße 7, 85757 Karlsfeld oder per E-Mail: (bitte beach­ten Sie, dass aus Sicherheitsgründen nur Anhänge im PDF-Format angenommen werden). Weitere Auskünfte erhalten Sie von unserem Personalamt unter der Tel. 08131/99140.

Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurück­gesandt werden. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Vorstellungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen können.

Gemeinde Karlsfeld

Gartenstr. 7 85757 Karlsfeld

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Gemeinde Karlsfeld