Wissenschaftlicher Berater Hochschul- und Wissenschaftsforschung (m/w/d)

Arbeitsort: 53111 Bonn

Stellenbeschreibung

in Voll- oder Teilzeit (mit mindestens 25 Stunden pro Woche)Standort(e):

Berlin,

Bonn,

Hannover,
Kennziffer: 153298Ihre Aufgaben bei uns:Mitarbeit in Projekten mit Bezug zur Hochschul- und Wissenschaftsforschung bzw. -politikAnalyse und Bewertung neuer Trends in der interdisziplinären Forschung und Entwicklung sowie deren Anwendungsfeldern und gesellschaftlichen ImplikationenMitarbeit in vorhandenen Projekten aller Produktlinien (Analysieren / Fördern / Organisieren)Planung und Organisation von Maßnahmen der ForschungsförderungPräsentation auf Veranstaltungen und in Publikationen (Printmedien und elektronische Medien)Akquisition neuer Projekte mit Hochschul- und WissenschaftsbezugUnsere Erwartungen an Sie:Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) in Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder mit Schwerpunkt Hochschul- und/oder Wissenschaftsforschung, vorzugsweise ergänzt um eine PromotionInteresse an Fragestellungen der Forschungs-, Innovations- und Technologiepolitik sowie an Hochschul- und WissenschaftsmanagementAffinität zu den Themen Forschungsdatenmanagement, Open Science und Open Data wünschenswert, gerne hinterlegt mit entsprechenden beruflichen Erfahrungen Erfahrungen in der Mitarbeit in facheinschlägigen Gremien sowie in der Projektakquisition wünschenswertBeruliche Erfahrungen im Hochschul- und Wissenschaftsmanagement wünschenswertSehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache Mehr zum Bereich erfahren Sie hier. VDI/VDE-IT in drei Minuten
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft.
Was wir Ihnen bieten:Gestaltungsfreiheit
Eigene Themen | Viel Verantwortung | Selbstständigkeit | Projektarbeit
Arbeitszeitflexibilität
Gleitzeit | Überstundenausgleich | Teilzeit | Mobiles Arbeiten
Familienfreundlichkeit
Flexibilität | Teilzeitmöglichkeit | Elternzeit
Entwicklung
Gute Einarbeitung | Persönliche Weiterentwicklung | Fachliche Fortbildung
Arbeitsatmosphäre
Flache Hierarchien | Klare Kommunikation | Wertschätzung | Zusammenarbeit
Vergütung und Konditionen
Urlaubsgeld | Altersvorsorge | Weihnachtsgeld | BVG-Ticket
Interdisziplinarität
Alle Fachdisziplinen | Altersmix | Projektarbeit | Klausurtagungen
Interessante Kontakte
Veranstaltungen | Netzwerke | Kontaktvermittlung | Kooperationen
Zentrale Standorte
Berlin | Dresden | Stuttgart | München | Bonn | Gute Anbindung
Weitere Informationen
Diese Position ist zunächst für zwei Jahre befristet. Im Anschluss daran streben wir eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis an.

Die VDI/VDE-IT hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet und nimmt ihr Engagement für Diskriminierungsfreiheit ernst. Bei uns ist jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität, Religion oder Weltanschauung im Rahmen der freiheitlichen demokratischen Grundordnung, willkommen.
Bewerbung
Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, das der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft neue Impulse gibt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit, vorzugsweise über unser Onlineportal.
Jetzt online bewerben!AnsprechpersonSunna Stresebewerbung@vdivde-it.de
+49 (0)30 310078-0

Beginn

ab sofort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

VDI/VDE Innovation + Technik